Kaiserlicher Präsident

Copyright_Parktherme_Bad_Radkersburg2_2_Jahre_Parktherme_NEU_von_li._Dr._Patrick_Sax__Mag._Josef_Sommer_und_Mag._Siegfried_Feldbaumer

Es geht um 10.000 Arbeitsplätze!

Der Kaiser wäre stolz auf ihn und wir sind’s auch. Unser Chef, Josef Sommer, ist Präsident geworden! Und das gleich bei einer für den Tourismus der Alpenrepublik sehr bedeutsamen Einrichtung – dem Österreichischen Heilbäder- und Kurorteverband, der für etwa 15 Millionen Nächtigungen im Jahr verantwortlich zeichnet.

Bei der diesjährigen Herbsttagung des Österreichischen Heilbäder- und Kurorteverbandes (ÖHKV) – sie fand in Bad Radkersburg statt – wurde Josef Sommer zum neuen Präsidenten gewählt. Wie es dabei hieß, setze man in dieser so wichtigen Funktion auf seine langjährigen Erfahrungen in Gesundheitstourismus und Politik. Josef Sommer ist Miteigentümer und Geschäftsführer des Hotels „Kaiser von Österreich“ und Vizebürgermeister der Thermenstadt.

Der ÖHKV, den es bereits seit über 100 Jahren gibt, vertritt über 70 Kurorte, Heilbäder und Thermen sowie rund 400 Kureinrichtungen. Sie bringen Österreich Jahr für Jahr eine Wertschöpfung von 420 Millionen Euro und sind ein höchst bedeutsamer Arbeitsplatzfaktor: 10.000 Personen finden in diesem Umfeld Beschäftigung.

5 comments on “Kaiserlicher Präsident

  • Herzlichen Glückwunsch dem neuen Präsidenten, viel Freue und Erfolg mit der neuen Herausforderung.
    Mit lieben Grüßen aus Graz
    Hans-Dieter und Roswitha Auer

  • Gratuliere zum verdienten „Präsidenten“ im nicht gerade unbedeutenden Bädertourismus! In Zeiten wie diesen umsomehr wichtig, daß Fachkompetente die „Riemen“ ergreifen. Alles Gute weiterhin!
    Großinger Roland
    „Ehemalige Kellermaus in der Urbanivinothek“ :-)
    (…und ich war sehr gerne in Radkersburg!)

  • Noch nachträglich herzlichen Glückwunsch zur präsidentschaft!
    Wir–eine Gruppe leitender kommunalvertreter aus dem Bundesland Brandenburg – hatten vergangenes Jahr im rahmen eines studienaufenthalts in der Steiermark die gelegenheit und freude. , Herrn sommer kennen zu lernen.
    Wir waren beeindruckt von seiner kompetenz und liebenswürdigen gastlichkeit. Viel glück und Erfolg für Sie ,lieber Herr Sommer und für Bad Radkersburg!!
    Im Namen aller studienteinehmer
    Sylvia Schöne

    • Liebe Frau Schöne,
      vielen Dank. Ich hoffe es geht Ihnen gut. Ich würde mich sehr freuen, Sie bald wieder mal in Bad Radkersburg begrüßen zu dürfen.
      Herzliche Grüße
      Josef Sommer

Kommentar verfassen